EU-Kommission prognostiziert 4% BIP-Wachstum in Ungarn im Jahr 2021

Die Europäische Kommission prognostiziert für Ungarn ein BIP-Wachstum von 4% in diesem Jahr und 5% im Jahr 2022 – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Die EK modifizierte ihre Schätzung für den BIP-Rückgang des letzten Jahres auf 5,3% von 6,3%. Sie sagte, dass die Industrie, das Baugewerbe und die Einzelhandelsumsätze im Oktober und November stark blieben, aber der Aufschwung wurde durch die zweite Welle der Coronavirus-Pandemie unterbrochen, die zu mehr Beschränkungen führte. Eine angenommene Lockerung der Restriktionen könnte zu einer schnellen Erholung ab Mitte 2021 führen, fügte sie hinzu.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden