Gefro Banner

Straßenbauprogramm in Zalaegerszeg geht voran

Auf einer Pressekonferenz kündigte der Verantwortliche für das Straßenbauprogramm in Zalaegerszeg, Tibor Cseke, im Beisein des Bürgermeisers, Csaba Gyutai, an, dass Ende November, Anfang Dezember die Straßen Stadion utca und Balatoni utca wieder dem Verkehr übergeben werden.

Die Modernisierung dieses wichtigen Knotenpunktes mit einem Investvolumen von 7,7 Millionen Forint wurde Mitte Oktober begonnen und über das städtische Bauprogramm mit Hilfe von Fördermitteln ausgeführt.

Bei den Arbeiten wurden nicht nur der sehr in Mitleidenschaft gezogene Straßenbelag, sondern auch die darunter verlaufenden Rohrleitungen ausgetauscht. Sämtliche Fußwege werden neu gepflastert, die Kreuzung wird zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer mit moderner Verkehrstechnik ausgestattet.