Gefro Banner

Bauarbeiten in Lenti

In der Innenstadt von Lenti sind die Bauarbeiten zur Erneuerung des Trinkwasserleitungsnetzes in vollem Gange. Gleichzeitig mit der Verlegung der neuen Kunststoffrohre werden auch die Fußwege erneuert.

Von den Tiefbauarbeiten sind die Zrínyi utca und Alkotmány utca rund um das Kulturhaus betroffen, berichtete der Bürgermeister der Stadt, László Horváth, den Medien gegenüber. Vor allem in der verkehrsreichen Zrinyi utca ist bis zum Abschluss der Arbeiten mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

In anderen Stadtteilen werden ebenfalls Straßenbauarbeiten durchgeführt, derzeit werden in der Tompa Mihály utca die Kommunalwerke erneuert und anschließend die Straße neu asphaltiert. Asphaltierungsarbeiten sind auch in den Stadtteilen Lenti-hegy, Bárszentmihályfa und Kápolna im Gange. In der Táncsics utca werden die Fußwege erneuert. Für die Arbeiten stehen Gelder in Höhe von 65 Millionen Forint zur Verfügung.