Gefro Banner

Foto aus Kaposvár unter den besten

„Werden Sie EP-Gastfotograf 2014“ – mit diesem Aufruf startete das Europaparlament am 10. Januar 2014 das Projekt „Gastfotograf 2014“. Jeden Monat wird ein Thema ausgewählt, zu dem Hobby-Fotografen ihre Fotos einreichen können.

Pro Monat werden zehn Bilder von der EP-Redaktionsleitung ausgewählt und das beste Foto als Monatssieger auf der Webseite des EU-Parlaments veröffentlicht. Am Ende wird unter den Monatssiegern der Gesamtsieger ermittelt, der zusammen mit dem Publikumssieger eine Einladung nach Straßburg erhält.

Darüber hinaus werden die zehn ausgewählten Fotos des Monats auf den Plattformen des Europaparlaments in sozialen Netzwerken veröffentlicht, Nutzer dieser Plattformen wählen unter diesen Bildern den Publikumssieger. Das Thema im Januar war „Autos und Emissionen“. Sieger wurde Stéphane Debrulle aus Belgien mit dem Foto „Enjoy“. Der Artikel über die Verringerung der CO2-Emissionen wird mit diesem Foto zusammen auf der Homepage des Europaparlaments in der neunten Kalenderwoche veröffentlicht.

Unter die besten Bilder im Januar kam auch ein Foto des Kaposvárer Fotografen Gyula Tóth. Der Hobby-Fotograf hat erst vor vier Jahren mit dem Fotografieren begonnen. Der EP-Wettbewerb ist der erste, zu dem er ein eigenes Foto einsandte. Im Dezember legte sich Gyula Tóth eine Profi-Ausrüstung zu und will nun sein Glück bei Foto-Wettbewerben versuchen.

Das Thema im Februar ist „Tabak“. Der ausgefüllte Fragebogen und die Fotos der Teilnehmer werden unter folgender E-Mailadresse erwartet:
webcom-flickr@europarl.europa.eu. Einsendeschluss ist der 23. Februar 2014.