Gefro Banner

Euro Beach Soccer League in Siófok

Stage 4 der Euro Beach Soccer League (EBSL) ist zwischen 8. – 10. August 2014 in Siófok am Südufer des Balaton, bevor die diesjährige EBSL zwischen 14. – 17. August in Torredembarre in Spanien mit dem Superfinale und Promotion Finale abgeschlossen wird.



Beach Soccer wird ähnlich wie Beachvolleyball auf Sand oder am Strand gespielt. Seit 1998 gibt es eine internationale Profiliga, in der auch ehemalige Profifußballer, unter anderem Éric Cantona, die brasilianischen Nationalspieler Romario, Junior und Zico mitspielen.

In dieser Saison spielen jeweils zwölf Teams in zwei Divisionen. Division A wird aus den 12 Top-Teams in Europa auf der Grundlage der europäischen Rangliste BSWW, Division B aus 12 Teams niedrigerer Ränge gebildet. Die acht besten Teams der Division A qualifizieren sich für das Superfinale. Die Teilnehmer für das Promotion Finale rekrutieren sich aus den besten Teams der Division B und den Teams auf den letzten Plätzen der Division A.

Stage 4 in Siófok wird mit großer Spannung erwartet, nachdem sich hier die französische Mannschaft, der Weltmeister von 2005, im Mai dieses Jahres bereits mit einem Trainingslager vorgestellt hat.

Veranstaltungsort:
Beach-Arena
Großes Strandbad „Nagystrand“
8600 Siófok, Petőfi sétány 3