web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Mehrere Hotels in Südtransdanubien schränken ihre Öffnungszeiten ein

Krankheitsbedingt hat die südtransdanubische Region des MSZÉSZ am 13. Oktober im Thermal Hotel Balance in Lenti ein kleines, aber lebendiges und informatives Treffen abgehalten. Ferenc Schmidt, der neu gewählte Regionalleiter, berichtete dem Reiseportal turizmus.com über den Verlauf des Treffens.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Es ist zur Tradition geworden, dass das Treffen in der Region mit einem teambildenden Abendessen am „Nulltag“ beginnt, an dem Vertreter der Mitgliedshotels und assoziierten Mitglieder teilnehmen. Nach einem geselligen Abend begann am nächsten Tag der formelle Teil des Programms mit einer Diskussion über die Ergebnisse des Sommers und den Ausblick auf den Herbst. „Die meisten unserer Mitglieder werden aufgrund der hohen Gemeinkosten gezwungen sein, ihren Betrieb einzuschränken, einige werden für 3-4 Tage in der Woche schließen und ihre Ressourcen auf das Wochenende konzentrieren“, sagte Ferenc Schmidt, Regionalleiter des Crocus Gere Wine Hotel in Villány, gegenüber dem Reiseportal turizmus.com.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Fast alle Teilnehmer haben ihre neuen Gas- und Stromverträge bereits unterzeichnet (einige von ihnen haben sich für den Marktpreis entschieden), so dass sie eine klare Vorstellung von ihren Kosten haben, aber die Entwicklung der Nachfrage nur erahnen können. Die Erwartungen ihrer Mitglieder für den Rest des Jahres sind jedoch nicht pessimistisch, und die Region befindet sich in einer vorteilhaften Lage: Zwar ist ein deutlicher Rückgang der Gästezahlen zu verzeichnen, aber der Oktober könnte immer noch eine Auslastung von 50-60 % bringen, und auch die Zahlen für die beiden verbleibenden Monate des Jahres sind nicht schlecht. MICE hat im Vergleich zu Individualgästen zugelegt, mit vielen Geschäftsbuchungen, während individuelle Gruppen völlig verschwunden sind.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen