web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Reynders: EU-Kommission setzt sich für die Einhaltung der Rechtsstaatlichkeit in Ungarn ein

Die Europäische Kommission ist nach wie vor fest entschlossen, dafür zu sorgen, dass die Rechtsstaatlichkeit in Ungarn geachtet wird, wie die beispiellosen Haushaltsmaßnahmen deutlich zeigen, sagte EU-Justizkommissar Didier Reynders am Mittwoch in einer Debatte über Ungarn im Europäischen Parlament – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


In der Debatte, die in Brüssel unter dem Titel „Verletzungen der Rechtsstaatlichkeit und der Grundrechte in Ungarn und eingefrorene EU-Gelder“ stattfand, sagte Reynders, die Kommission werde die Konsultationen mit Ungarn über die Umsetzung aller Reformen und die Erfüllung aller für die Freigabe der Gelder erforderlichen Kriterien fortsetzen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen