web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Investitionsvolumen in Ungarn sinkt im ersten Quartal um 2,8 Prozent

Das Investitionsvolumen in Ungarn ist im ersten Quartal um 2,8 % gesunken, teilte das Statistische Zentralamt (KSH) am Dienstag mit – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Im Vergleich zum Vorquartal stiegen die Investitionen um 1 %, basierend auf saisonbereinigten Daten. Das Volumen der Bauinvestitionen sank um 1,6 %, während das der Investitionen in Maschinen und Ausrüstungen um 5,9 % anstieg. Die Investitionen beliefen sich im ersten Quartal auf 2.892 Milliarden Forint, wovon 916 Milliarden Forint auf das verarbeitende Gewerbe und 673 Milliarden Forint auf Immobilien entfielen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen