web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Einzelfahrscheine der öffentlichen Verkehrsmittel in Budapest werden auf 450 Forint erhöht

Die Einzelfahrscheine für die öffentlichen Verkehrsmittel in Budapest werden ab September auf 450 Forint (1,20 EUR) erhöht, teilte der Bürgermeister von Budapest am Freitag mit – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Der Preis für den Einzelfahrschein wird von 350 Forint auf 450 Forint steigen. Gergely Karácsony sagte, dass Fahrkarten, die an Ort und Stelle gekauft werden, 600 Forint kosten werden, Zehnerblöcke 4.000 Forint, aber der Preis für Monatskarten wird unverändert bleiben. „Wir müssen den Preis der Budapester Fahrscheine erhöhen, damit der Preis der Monatskarten nicht geändert werden muss und der öffentliche Verkehr der Stadt gesichert ist“, sagte er. Der Preis für Einzelfahrscheine ist seit zehn Jahren unverändert, während die Eisenbahngesellschaft MÁV, das Fernbusunternehmen Volán und mehrere andere Städte ihre Preise in den letzten Monaten erhöht haben. „Wir in Budapest hatten auch keine andere Wahl“, sagte er. Im Vergleich zu anderen ungarischen Städten gehören die Einzelfahrscheine des öffentlichen Nahverkehrs in Budapest zu den günstigsten, und die derzeitige Erhöhungsrate sei das „unvermeidliche Minimum“, sagte er. Die Budapester Verkehrsgesellschaft BKK erklärte, die Erhöhung sei aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung der letzten Jahre, eines drastischen Anstiegs der Energiepreise und der Inflation im Allgemeinen notwendig.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen