web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Balatonfähre verkehrt bis zum Ende der Winterpause im Halbstundentakt

Die stündlich verkehrende Balatonfähre wird bis zum Ende der Winterpause am 7. Januar im Halbstundentakt zwischen Szántód und Tihany verkehren, mit einem geänderten Fahrplan für Weihnachten und Silvester – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Nach Angaben auf der Website der Balaton-Schifffahrtsgesellschaft (Bahart) hat das Unternehmen beschlossen, die Frequenz seiner Dienste aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommens während der Feiertage zu erhöhen: Von Szántód aus verkehrt die Fähre zwischen 7 und 17 Uhr zu jeder vollen und halben Stunde, von Tihany aus zwischen 7.15 und 17.15 Uhr zu jeder viertel und dreiviertel Stunde. Bei starkem Verkehrsaufkommen werden die Abfahrten der Fähre weiter erhöht.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Am 24. Dezember und am letzten Dezembertag, dem Silvestertag, fährt die letzte Fähre von Szántód um 15.00 Uhr und von Tihany um 15.15 Uhr ab. Am 1. Januar fährt die erste Fähre von Szántód um 10.00 Uhr und die erste von Tihany um 10.15 Uhr ab. Die Fahrtzeit beträgt 8 Minuten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen