web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Orbán: Liszt Ferenc International soll zum erfolgreichsten Flughafen Mitteleuropas ausgebaut werden

Ministerpräsident Viktor Orbán hat sich mit dem Vorstandsvorsitzenden von Vinci Concessions getroffen, dem Unternehmen, das Anfang des Monats gemeinsam mit der Regierung den internationalen Flughafen Budapest Liszt Ferenc erworben hat – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Bei den Gesprächen mit Nicolas Notebaert in Paris wurden die Entwicklungspläne für den Flughafen besprochen. Liszt International wird in den kommenden zehn Jahren Investitionen in Höhe von über einer Milliarde Euro tätigen, darunter auch den Bau eines neuen Terminals, sagte er. Vinci hat sich bereit erklärt, Liszt International zum erfolgreichsten Flughafen Mitteleuropas zu machen, fügte er hinzu. Am 6. Juni gab die Regierung bekannt, dass sie einen Anteil von 80 % an dem Flughafen erworben hat, während Vinci 20 % übernommen hat.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen