Gefro Banner

Achtung Autofahrer: Große Staus zu Wochenanfang in Budapest

Budapest – Demonstrationen an neuralgischen Punkten von Budapest werden am Montag voraussichtlich im nachmittäglichen Berufsverkehr zu großen Staus in der Innenstadt führen. Die Organisatoren der Demonstrationen haben angekündigt, dass sie sich auf friedliche Proteste vorbereiten. Voriges Jahr um diese Zeit hatte es in Budapest unter anderem bei der Besetzung des Fernsehgebäudes durch Demonstranten schwere Ausschreitungen gegeben.

Auch in diesem Jahr gilt die Serie von Protesten einer Rede des Ministerpräsidenten Ferenc Gyurcsány. Er hatte in einem internen Auftritt vor Sozialisten erklärt, dass die Öffentlichkeit während der zurückliegenden Jahre von ihm und seiner Partei permanent belogen worden sei.