web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Weltwassertag am Balaton

Der Weltwassertag findet seit 1993 jeweils am 22. März des Jahres statt und wird seit 2003 von der UN-Water gefördert. Die UN erwartet von ihren Mitgliedsländern an diesem Tag besondere Aktionen zur Steigerung der Wertschätzung des lebensnotwendigen Wassers und für den Zugang aller Menschen zu sauberen Trinkwasser. Die einzelnen Kommissionen der UN koordinieren internationale Aktionen rund um den Weltwassertag.

Der Weltwassertag steht in jedem Jahr unter einem anderen Thema: 2015 steht der Tag im Jahr der Verabschiedung neuer, globaler Ziele für nachhaltige Entwicklung unter dem Motto „Wasser und nachhaltige Entwicklung“. Verantwortlich ist das UN-Entwicklungsprogramm UNDP in Zusammenarbeit mit der UNESCO, der UN-HABITAT, der UNEP, der Weltbank und UN-DESA.

Die Regionalen Wasserwerke Südtransdanubien, DRV Zrt. mit Sitz in Siófok, versorgen die Gemeinden am Südbalaton und in den Komitaten südlich des Sees. DRV lädt zu einer mehrwöchigen Programmreihe zum Thema Wasser ein, in die sie seit dem 27. Februar auch möglichst viele Kinder und Schüler mit Malwettbewerben, Quiz und Besuchen der Wasserwerke einbeziehen will.

Zwischen 1.-31. März besteht die Möglichkeit, in kleinen Gruppen zu vorher – über die E-Mailadresse pentek.marianna@drv.hu – abgestimmten Zeitpunkten die Labore der Wasserwerke in Balatonszéplak, Agárd, Kincsesbánya und Mohács zu besichtigen. Dort bekommen die Besucher einen Einblick in die Arbeit der Wasserwerke zur Sicherung von sauberem Trinkwasser.

Die Teilnahme am ausgeschriebenen Quiz ist bis 17. März via Internet möglich:
http://www.drv.hu/drv/drv.vizvilagnapja_kviz.page?nodeid=1533