Gefro Banner

Zoll in Ungarn deckt Alkoholschmuggel auf

Schmuggel von Alkohol nach Deutschland ist an der Grenze zwischen Rumänien und Ungarn aufgeflogen. Mitarbeiter des ungarischen Zolls fanden in einem bulgarischen Lastwagen insgesamt 8000 Liter Likör der Marke Yeni Raki aus der Türkei, teilte die Behörde am Dienstag mit. Auf den Transportpapieren waren lediglich Reinigungsmittel und Papiertaschentücher deklariert. Der Zoll beschlagnahmte die illegale Ware und leitete ein Verfahren wegen des begründeten Verdachts auf ein Steuervergehen im Umfang von nahezu 40 Millionen Forint (etwa 170 000 €) ein.