Gefro Banner

Dank an die Feuerwehr im Komitat Veszprém

Die Führungsriege des Bezirkskatastrophenschutzdienstes Veszprém ließ es sich diesmal nicht nehmen, am letzten Tag des Jahres den diensthabenden Feuerwehrleuten einen Besuch abzustatten.



Die Direktoren suchten alle freiwilligen Einheiten und Berufsfeuerwehren im Komitat auf, um ihnen für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr persönlich zu danken, heißt es auf der Internetseite des Katastrophenschutzdienstes. „Die Feuerwehrleute stehen 365 Tage im Jahr bereit, um bei Bränden, Unfällen, Bergungen, Überschwemmungen, Sturm und anderen Ereignissen Hilfe zu leisten. Das wollen wir wenigstens einmal im Jahr mit einem Toast würdigen.“

Den Besuch nutzten die diensthabenden Kollegen für ein ungezwungenes Gespräch mit den Vorgesetzten über die Aufgaben im neuen Jahr.

Digital Abonnement der Balaton Zeitung