Gefro Banner

Natura 2000 Schutzgebiete am Balaton

Im Raum Zalaszántó und Gyenesdiás fanden im April Foren und Begehungen im Zusammenhang mit der Erfassung der Natura 2000 Schutzgebiete statt.
Die Aktivitäten dienten der Anfertigung eines europaweiten Landschaftsschutzplanes. Natura 2000 Flächen bilden ein zusammenhängendes Netz von geschützten Gebieten innerhalb der EU. Der Zweck von Natura 2000 ist der länderübergreifende Schutz gefährdeter Fauna und Flora, sowie deren natürlicher Lebensräume.

Weiterlesen…Natura 2000 Schutzgebiete am Balaton

Ehrung von Dezső Kaáli Nagy in Siófok

Aus Anlass des 150. Jahrestages der Geburt von Dezső Kaáli Nagy gedachten am 17. Mai 2018 die Stadtführung von Siófok mit dem Bürgermeister Róbert Lengyel an der Spitze, sowie Vertreter der Schifffahrtsgesellschaft Bahart, der Firma für Wasserwesen Balaton, des Balatonverbandes, der ÖKOBAU Kft und des Verbandes zur Verschönerung der Stadt Siófok (Siófoki Városvédő és Szépítő Egyesület) mit einem neuen Gedenkstein auf dem Újhelyi Friedhof dem bekannten Wasserbau-Ingenieur. Die Gedenkfeier wurde vom Programm des Chores Siófoki Dalkör umrahmt.

Weiterlesen…Ehrung von Dezső Kaáli Nagy in Siófok

Radweg Budapest-Balaton im Sommer 2019

Ein lang ersehnter Wunsch scheint endlich in Erfüllung zu gehen: der Staatssekretär Máriusz Révész kündigte in einem Interview mit Inforadio an, dass der geplante Radweg zwischen Budapest und dem Balaton bis zur Sommersaison 2019 verwirklicht werden soll. Die Ausführung des Radweges dürfte kein Problem sein, denn es seien keine großen Höhenunterschiede zu überwinden, hieß es weiter.

Weiterlesen…Radweg Budapest-Balaton im Sommer 2019