Denso bringt Spitzentechnologie nach Ungarn

Katsuhiko Takeuchi, der für die ungarische Niederlassung des japanischen Unternehmens zuständige Geschäftsführer der Denso Corporation, erhielt den Verdienstorden der Republik Ungarn, das Ritterkreuz. Der Minister für auswärtige Angelegenheiten und Handel, Péter Szijjártó, dankte Takeuchi und Denso für ihr Vertrauen in Ungarn, das, so sagte er, die Möglichkeit erhalten habe, zu beweisen, dass es in der Lage sei, erstklassige Produkte herzustellen – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Weiterlesen…Denso bringt Spitzentechnologie nach Ungarn