Gulyás: Ungarn hat 1-2 Monate Vorsprung

Weil sowohl westliche als auch östliche Impfstoffe verabreicht wurden, ist Ungarns Impfplan anderen europäischen Ländern um 1-2 Monate voraus, sagte Gergely Gulyás, der Stabschef des Ministerpräsidenten. Ungarn sei mit fast 56% geimpften Erwachsenen „führend“, sagte Gulyás – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Weiterlesen…