Ungarn: Mehr als 4.500 Unternehmen nutzen Online-Marktplätze

In Ungarn nutzen mehr als 4.500 Unternehmen, meist KMU, Online-Marktplätze, die inzwischen 2-3% des gesamten Online-Umsatzes ausmachen, so GKI Digital auf der Grundlage seiner Forschungsdaten. Der Nettoumsatz auf Online-Marktplätzen betrug 2018 12 Milliarden Forint (36,1 Mio. EUR), verglichen mit 425 Milliarden Forint aller Online-Einzelhandelsumsätze im vergangenen Jahr. Im ersten Halbjahr 2019 lagen die Online-Einzelhandelsumsätze bei 207 Milliarden Forint, ein Plus von 16% gegenüber dem Vorjahreszeitraum – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Weiterlesen…Ungarn: Mehr als 4.500 Unternehmen nutzen Online-Marktplätze