Ungarn ist noch nicht bereit für den Euro

Nach Analystenmeinung ist es für einen kurzfristigen Eintritt Ungarns in den Wechselkursmechanismus ERM 2 zur Adoption des Euro noch zu früh. Damit entgegneten Finanzexperten der Banken Wood & Company und KMC Aussagen von Finanzminister Péter Oszkó, der jüngst für einen möglichst raschen Eintritt seines Landes in die Euro-Zone plädiert hatte.

Weiterlesen…Ungarn ist noch nicht bereit für den Euro