Lokales Unternehmen plant Windpark im Nordwesten Ungarns

Das ungarische Windkraftunternehmen Pannon Szélerőmű mit Sitz in Győr plant die Errichtung einer Sieben-Turbinen-Windfarm in der Nähe von Bálbona. Mit dem Bau der 15 MW-Anlage soll nach Angaben der Lokalzeitung 24 Óra im September begonnen werden. Damit erhöhe sich die Anzahl der energieerzeugenden Windkraftturbinen im Komitat Komárom-Esztergom auf 69 Stück.

Schreibe einen Kommentar