web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Ab Januar sinken die administrativen Lasten der Unternehmen

In Ungarn geben die Unternehmen 10,5 % des Bruttoinlandsprodukts für die Administration aus, das ist eine Summe von 2,800 Billionen Forint, die im nächsten Jahr als erstem Schritt um 105 Milliarden und dann weitere 400 Milliarden Forint gesenkt werden kann – sagte Zoltán Cséfalvay, der strategische Staatssekretär des Ministeriums für Volkswirtschaft vor einigen Tagen auf der Pressekonferenz in Budapest.

Das erste Paket, aufgrund dessen die administrativen Lasten der Unternehmen um 105 Milliarden Forint gesenkt werden können, wird mit dem im Juli zu fassenden Regierungsbeschluss festgelegt und soll im Januar nächsten Jahres eingeführt werden – sagte der Staatssekretär.