Gefro Banner

Polizist in Ungarn angeschossen

Ein Hauptwachtmeister der ungarischen Polizei ist am späten Montagabend bei Őrtilos (Komitat Somogy) durch einen Schuss schwer verletzt worden. Ein bislang unbekannter Täter hatte ihn in einem zum Dorf gehörenden Waldgebiet am Arm getroffen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die näheren Umstände der Tat waren am Morgen noch nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.