Eislaufbahn in Várpalota

Zum achten Mal öffnete mit einer großen Party die Eislaufbahn in Várpalota. Tamás Horváth freut sich als Geschäftsführer der städtischen Kommunalwerke, dass immer mehr lokale Unternehmen die Kunsteisanlage unterstützen.



Mit der Eröffnung der Eisbahn im Jahre 2012 wurde ein lang ersehnter Wunsch der Einwohner wahr. Die Initiative erwies sich als sehr erfolgreich und wurde dankbar angenommen. Seitdem steht den Liebhabern des Eislaufsports jedes Jahr von Oktober bis zum Frühjahr hervorragendes Eis zur Verfügung.

Nach mehrwöchiger Vorbereitungszeit wurde die Eislaufbahn im Bányabekötő úti Komplex unter lebhafter Anteilnahme der Bevölkerung eröffnet: am ersten Tag konnten alle zum ermäßigten Preis Schlittschuhlaufen.