Schlechte Luftqualität in mehreren ungarischen Städten

Mehrere ungarische Städte und Gemeinden werden von schlechter Luftqualität aufgrund einer hohen Konzentration von Staubpartikeln in der Luft geplagt, so das Nationale Zentrum für öffentliche Gesundheit (NNK) auf seiner Facebook-Seite – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.



Die Luftqualität in Kazincbarcika, Miskolc, Putnok und Sajószentpéter hat sich auf ein ungesundes Niveau verschlechtert, sagte das NNK. Auch in Debrecen, Eger, Nyíregyháza, Oszlár und Salgótarján werden die Konzentrationen von Feinstaub als zu hoch angesehen. Laut Prognosen ist in den nächsten Tagen keine Verbesserung der Luftqualität zu erwarten.