web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

So stehen die Chancen des ungarischen Nationalteams auf die EM 2021

Das Teilnehmerfeld der Fußball Europameisterschaft 2021 ist noch nicht komplett. Im Oktober und im November werden die letzten Teams für die Euro 2021 in zwei Playoff-Runden ermittelt. Ungarn ist dabei. Welche Chancen hat die Nationalelf von Trainer Marco Rossi? Der Italiener will seine Mannschaft unbedingt noch in die Endrunde führen.

Fußballspiel

Abzulesen ist die Wahrscheinlichkeit sehr gut an den Fußballwetten online.

Die Aufgabe der ungarischen Elf

Anfang Oktober geht’s für das ungarische Nationalteams in der Halbfinale-Runde auswärts ran, in Sofia gegen Bulgarien. Wer glaubt, dass Ungarn in der Auswärtspartie in der Außenseiterrolle ist, irrt sich. Die Fußballwetten online Angebote für die Partie zeigen, dass der Gast der leichte Favorit ist. Bei bwin gibt’s zum Beispiel folgende Fußballwetten für das wichtige Match:

Bulgarien vs. Ungarn 3,20 – 3,10 – 2,30

Sollte Ungarn die bulgarische Hürde überbringen, kommt es am 12. November dann zum entscheidenden Qualifikations-Endspiel. Ungarn wird zu Hause gegen Rumänien oder Island antreten. Die Favoriten-Rolle des Gastgebers dürfte dann in den Fußballwetten Angeboten gegeben sein.

Die EM 2021 im eigenen Stadion

Sollte Ungarn den Sprung zur Europameisterschaft 2021 schaffen, wird’s für das Nationalteam zumindest teilweise eine EM im eigenen Stadion. Einige Partien der Vorrunden-Gruppe F werden in der „Puskás Arena“ in Budapest ausgetragen. Für den ungarischen Sport wären die EM-Partie des Team logischerweise das Highlight schlechthin.

Sportlich wird’s für die Ungarn in der Staffel F aber extrem schwer. Der Achtelfinaleinzug ist fast unerreichbar. Sollte die Qualifikation erfolgreich bewältigt werden, trifft Ungarn am 15. Juni zu Hause auf den amtierenden Europameister Portugal. Vier Tage später geht’s dann abermals in Budapest auf den Rasen, gegen Weltmeister Frankreich. Das abschließende Gruppenspiel müsste Ungarn in München gegen Deutschland bestreiten. Für einen Gruppen-Sieg in der Staffel F werden momentan Fußballwetten online mit einer Quote von 34,0 angeboten.

Ungarn in der bisherigen EM-Qualifikation

Die Chance der ungarischen Nationalelf ist übrigens nur noch aufgrund der respektablen Ergebnisse in der zurückliegenden Nations League Saison gegeben. In der eigentlichen EM-Quali ist die Mannschaft in der Gruppe E mit vier Siegen und vier Niederlagen hinter Kroatien, Wales und der Slowakei nur auf dem vierten Platz eingekommen.

In die neue Nations League Saison ist Ungarn im September mit einem überraschenden 1:0 Auswärtssieg in der Türkei gestartet, hat dann aber zu Hause gegen Russland mit 2:3 verloren.