Gefro Banner

Katze in Ungarn vom Baum gerettet

Drei Tage hatte eine Katze in Kaposvár in einem Baumwipfel ausgeharrt, bis endlich ihr Lebensretter kam und sie am Dienstag aus der misslichen Lage in zwölf Meter Höhe befreite. „Die Katze war auf einen so unglücklichen Platz geraten, dass sie von dort nicht mehr zurückkonnte“, erläuterte der Chef des Vereins Freiwilliger Feuerwehrleute und Lebensretter, László Bodó, dem Reporter der Web-Site sonline.hu. Man habe ihr angesehen, dass sie das Abenteuer mitgenommen hat. Als ich sie auf den Arm nehmen konnte, klammerte sie sich fest an mich“, berichtete der Retter. Schließlich konnte der Eigentümer sein Tier wieder übernehmen.