web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

iPhone SE 2020 vs. iPhone XR – das sind die Unterschiede

Jedes Jahr kommen neue iPhones auf dem Markt. Und es handelt sich hier nicht nur um die Spitzenmodelle wie das iPhone 12 oder das iPhone 12 Pro, sondern auch um Modelle die sich auch Menschen mit einem geringeren Einkommen leisten können. Wie zum Beispiel das iPhone SE 2020 und das iPhone XR.

iPhone SE 2020 Symbolbild

Das sind die beiden Smartphones im Überblick

Das iPhone SE (2020) ist das Handy was sich die Apple Liebhaber von der Anfangsstunde wünschen, denn das Design hat sich nicht geändert. Es hat immer noch einen Homebutton und somit die Touch-ID. Es sieht haargenau wie das iPhone 7 aus aber die Technik hat es in sich. Denn mit dem A13 Bionik Prozessor ist es, was die Leistung angeht auf dem neuesten Stand.

Im Gegensatz zu dem Design von dem iPhone SE (2020) hat sich das Design vom iPhone XR angepasst. Es hat nicht mehr das alte Design mit dem Homebutton, sondern ist randlos und ist die wohl günstigste Art bei Apple an das Feature Face ID zu kommen. Dieses Handy gibt es in den unterschiedlichsten Farboptionen. Die maximale Speicherkapazität liegt bei 128 GB und leider ist es noch nicht mit dem neuesten A13 Bionik Chip ausgestattet. Dafür hat es die neuere Form und ein größeres Display als das iPhone SE (2020).

Technische Daten und Merkmale

Durch den A13 Bionik Prozessor, der das Surfen, Chatten bei WhatsApp oder im Messenger, Spielen beim schweizer Online Casino oder Musikhören schneller gestaltet, wird das iPhone Se langlebiger sein als der Konkurrent das iPhone XR mit dem Vorgänger Prozessor.

Die beiden Handys sind in einem Abstand von 18 Monaten auf den Markt gekommen. Dennoch unterscheiden sich beide Handys sehr voneinander und haben beide die eigenen Besonderheiten. Was bei beiden Smartphones jedoch gleich ist, ist die Kamera, die Dual-Sim und auch das drahtlose Laden. Wie wir bereits erwähnt haben ist ein sichtbarer und wesentlicher Unterschied der Fingerabdruck Scanner. Das iPhone SE 2020 hat noch das alte Design und somit den Fingerabdruck zum entsperren des Handys. Bei dem iPhone XR gibt es nur noch Face ID zum entsperren. Da das iPhone SE noch das alte Design hat, ist es mit 4.7 Zoll nicht gerade groß und könnte womöglich zu den letzten kleinen Smartphone von Apple gehören.

Auch ein wichtiger Punkt: Die Kamera

Der Prozessor und andere Merkmale spielen bei der Kaufentscheidung eine große Rolle. Doch ein weiterer wichtiger Punkt ist auch die Kamera und der Speicher. Denn wenn Sie gerne viele Bilder aufnehmen und diese auf dem Speicher vom Handy abspeichern, dann sollten Sie wissen, dass es das iPhone XR nur mit einer Kapazität bis zu 128 GB gibt. Das iPhone Se hingegen hat einen Speicherplatz von 256 GB und wird so auch trotz vieler Videos und Bilder nicht langsamer. Auch die Akkulaufzeit beeinflusst häufig die Kaufentscheidung. Diese scheint bei beiden Geräten fast gleich zu sein. Dennoch behauptet Apple bei dem XR eine Laufzeit von 16 Stunden Videowiedergabe, während es bei dem iPhone SE 2020 nur 13 Stunden sein sollen.