Gefro Banner

Charterflüge aus der Provinz nach Korfu

Ein direkter Charterflug verbindet ab Sommer die Stadt des Sonnenscheins Pécs mit der grünen griechischen Insel Korfu. Vom Flugplatz Pécs-Pogány fliegt zwischen dem 12. Juni und dem 18. September jeden Dienstag insgesamt 15 Mal die ungarische Fluggesellschaft Eurotigair mit den Maschinen BAe-146-300 in Richtung Süden. Den Flug mieten drei Reisebüros, Tensi, IBUSZ und Neckermann und füllen ihn zu gleichen Anteilen mit Reisenden.

Von der Budapester Zentrale von Tensi Tours erfuhren wir, dass das Reisebüro noch aus zwei weiteren, in der Provinz gelegenen Städten in der Sommersaison Charterflüge nach Korfu startet: Von dem Sármelléker Flugplatz FlyBalaton starten zwischen dem 19. Juni und dem 28. August (Eurotigair) am Dienstag und vom Airport Debrecen zwischen dem 13. Juni und dem 12. September jeden Mittwoch Charterflüge (Malév – Anmieter ist noch IBUSZ und 5Kontinens, Plätze mieten auch Neckermann und TUI) nach Korfu.