Gefro Banner

Tourismus für Alle in Kaposvár

Kaposvár wurde als Hauptstadt des Komitates Somogy die Siegerdestination im nationalen Auswahlverfahren des EDEN Awards 2013 und erhielt ein Marketing-Preisgeld in Höhe von zwei Millionen Forint.

Die Europäische Kommission zeichnet in diesem Jahr zum sechsten Mal die “European Destinations of ExcelleNce” aus. Thema des diesjährigen Awards ist „Tourismus für Alle“.

Gesucht werden Destinationen, die mit barrierefreien, innovativen und vor allem nachhaltigen Tourismusprojekten Erlebnisse für alle Menschen unabhängig von physischen, kommunikativen, intellektuellen oder sozialen Einschränkungen schaffen. Die Europäische Kommission bietet nach Abschluss der Wettbewerbe allen nationalen Siegern die Möglichkeit zur gemeinsamen Präsentation in Brüssel.

Kaposvár verwirklichte im Rahmen des Wettbewerbs einen Stadtplan mit Audioguide, der von sehbehinderten und blinden Personen ertastet werden kann. Für hörbehinderte und gehörlose Personen wurden spezielle DVDs produziert. Der Bürgermeister der Stadt nahm den Preis am 10. Mai im feierlichen Rahmen in Budapest entgegen.