Gefro Banner

Infopoint in Veszprém gut angenommen

In der Nachbarschaft des Brunnens mit seinen „Drei Grazien“ vom Bildhauer József Somogyi erhielt vor kurzem ein Infopoint für den Tourismus seinen Platz in der Fußgängerzone von Veszprém. Der vom Tourinformbüro der Stadt und von der Touristischen Nonprofit GmbH Bakony-Balaton betriebene Pavillon wurde gut angenommen und erfreut sich schon jetzt großer Beliebtheit.

Hier erhalten in- und ausländische Touristen alle wichtigen Informationen für einen angenehmen Aufenthalt in der Stadt und in der Region. Im Frühjahr soll das Profil des Infopoints noch erweitert werden, dann kann man hier Balatoner Kronen, aber auch Eintrittskarten für Konzerte und kulturelle Programme kaufen. Außerdem sollen rund um den Pavillon kleine Veranstaltungen, wie Weinverkostungen, Handwerkervorführungen u.ä. durchgeführt werden.