Energiebüro: Budapester Gaspreise für Haushalte am günstigsten in Europa

Die Erdgaspreise für Haushalte in Budapest sind seit September 2019 die günstigsten unter den europäischen Hauptstädten, teilte die ungarische Regulierungsbehörde für öffentliche Versorgungsbetriebe am Freitag mit – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.



Mit durchschnittlich 2,81 Eurocents pro Kilowattstunde haben die Einwohner von Budapest das billigste Gas, während laut den Preisdaten von 27 EU-Hauptstädten sowie Belgrad und London der durchschnittliche Haushaltspreis für Strom in Budapest im Mai 2021 bei 10,40 Eurocents pro Kilowattstunde lag, der zweitniedrigste Preis unter den Hauptstädten, die in die Erhebung einbezogen wurden, und der niedrigste unter den EU-Hauptstädten, sagte die ungarische Regulierungsbehörde für Energie und öffentliche Versorgungsbetriebe in einer Erklärung.