Gefro Banner

Budapester Kettenbrücke: Feste an jedem Wochenende

Budapest – Die Kettenbrücke in Budapest wird von diesem Samstag an im Sommer jedes Wochenende für den Verkehr gesperrt sein und für Kultur- und Unterhaltungsprogramme zur Verfügung stehen. Auftakt ist ein Brückenfest unter anderem mit Darstellern des Donau-Karnevals, Theater-Vorstellungen, einem Kinderkonzert und Auftritten junger Talente.

Am darauf folgenden Wochenende verwandelt sich die Brücke in eine Theaterlandschaft. Dabei werden sich die wichtigsten Budapester Bühnen vorstellen. Der 7. und 8. Juli gilt der ungarischen Volksmusik, danach stehen zeitgenössische Vortragskünstler auf dem Programm. Als weitere Höhepunkte sind Weltmusik, Jazz, ernste Musik und Tanzmusik vorgesehen. Die öffentlichen Verkehrsmittel, deren Linien sonst die Kettenbrücke überqueren, werden an den Wochenenden umgeleitet.