Gefro Banner

Wasserfreuden in Gyenesdiás

Gyenesdiás erwartet auch in diesem Jahr seine Gäste mit einigen Neuheiten an den beiden Strandbädern. Die Gemeinde ist für ihre zahlreichen Angebote bei Sport und Spiel, für Kinderanimationen und Sandstrände bekannt. In diesem Jahr lag der Schwerpunkt der Neuerungen bei der Verbesserung des Komfortgefühls der Urlauber.



An den Stränden wurden die Eingänge verschönert, es gibt Ticketautomaten und mehr Kassen. Die Stadt ließ die Spielplätze modernisieren, zusätzliche Sonnenschirme schützen die Kleinen vor zu starker Sonneneinstrahlung. Am Diási Spielstrand wurden von der Holiday Sport Centrum GmbH neue Einrichtungen installiert, damit auch Menschen mit körperlichem Handicap leicht und bequem ins Wasser des Sees gelangen können.

Am Schwimmsteg steht den Gästen eine Cocktailbar zur Verfügung, die tagsüber für angenehme Erfrischungen und abends für romantische Momente am See sorgt. Alle Neuerungen wurden von den Strandbesuchern gut und gern angenommen. Bei gutem Wetter bleiben die Strände auch im September geöffnet. Viele genießen dann hier die Ruhe nach der quirligen Sommersaison, haben aber dennoch die Möglichkeit zur sportlichen Betätigung.