web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Ungarn: Novák übernimmt die Präsidentschaft von Áder

Katalin Novák hat am Dienstag die Präsidentschaft der Republik von János Áder übernommen. Áder begrüßte Novák am Eingang des Sándor Palastes im Burgviertel und führte sie durch die Büros und die Residenz des Präsidenten, bevor er mit ihr auf dem Balkon des Präsidentengebäudes erschien – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Novák wurde am 10. März vom Parlament zur Präsidentin gewählt und ist damit die sechste Präsidentin seit der politischen Wende von 1989/90. Novák wird am Samstag im Rahmen einer Zeremonie vereidigt werden. Der ungarische Präsident hat eine weitgehend zeremonielle Funktion. Nach dem Grundgesetz drückt der Präsident die Einheit der Nation aus, schützt die demokratischen Funktionen des Staates und ist Oberbefehlshaber der ungarischen Streitkräfte. Das Staatsoberhaupt wird vom Parlament für fünf Jahre gewählt und kann nicht mehr als zwei Amtszeiten absolvieren.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen