Gefro Banner

Wizz Air baut Flugverkehr von Ungarn weiter aus

Die Fluggesellschaft Wizz Air erweitert erneut ihren Flugverkehr von Ungarn aus und wird eine zehnte Maschine in Budapest stationieren.



Das neue Flugzeug soll im März 2016 in Betrieb genommen werden und wird die neuen Linien Budapest-Baden-Baden und Budapest-Nizza fliegen. Beide Linien werden Mitte März nächsten Jahres mit je zwei Flügen pro Woche gestartet.

Auf der Linie Budapest-Göteborg sollen während der Saison in Zukunft mehr Flüge angeboten werden. Des Weiteren werden auch zwischen Budapest und Malta in der Saison wöchentlich drei Maschinen fliegen. Damit betreibt Wizz Air in Zukunft von Budapest aus 44 Linien in 21 Länder.

Digital Abonnement der Balaton Zeitung