Gefro Banner

Internationales Manöver im Komitat Veszprém

Im September finden zwischen dem 9. und 24. des Monats rund um Pápa, Szentkirályszabadja und Újdörögd mehrere internationale militärische Übungen statt. Einwohner in diesen und anliegenden Gemeinden, sowie Autofahrer entlang der Hauptverkehrsstraßen der Region begegneten in dieser Zeit militärischen Marschkolonnen mit Soldaten und Fahrzeugen oder beobachteten tieffliegende Militärflugzeuge.



Spezialeinheiten der ungarischen Armee (Magyar Honvédség MH) nahmen zusammen mit ausländischen Such- und Rettungskräften an einer groß angelegten Übung für Personenrettung mit realem Einsatz von Militärflugzeugen und Spezialfahrzeugen teil. Im Verlaufe der Ausbildung der Soldaten wurden Kampfsituationen simuliert, Rettungseinheiten transportiert und Verletzte geborgen. Dabei kamen Hubschrauber sowie leichte und schwere Kampffahrzeuge zum Einsatz.

Digital Abonnement der Balaton Zeitung