Gefro Banner

Schwimmhalle in Keszthely wieder geöffnet

Mit Beginn des neuen Schuljahres wurden die Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten in der Schwimmhalle von Keszthely beendet. Die Csik Ferenc Halle in der Fodor utca 43 steht nun wieder den Schülern der Stadt und neuerdings auch den Schülern von Tapolca für ihren Schwimmunterricht zur Verfügung, sagte der Leiter der Schwimmhalle, Antal Csendes. In diesem Jahr wird die Besucherzahl erwartungsgemäß über 30 Tausend ansteigen.



Die Schwimmhalle wurde vor fünf Jahren gebaut. Anfangs war sie auch im Sommer geöffnet, in den letzten Jahren werden die bei gutem Wetter schlecht besuchten Sommermonate für notwendige Wartungsarbeiten genutzt, ein Teil der Mitarbeiter ist während dieser Zeit in den städtischen Strandbädern am Balaton tätig.

Die Schwimmhalle kann vor und nach dem schulischen Schwimmunterricht Montag bis Freitag von 6-8 Uhr, bzw. von 17.30-20.30 Uhr, sowie an den Wochenenden von 8-19 Uhr auch von anderen Besuchern genutzt werden. Die Sauna hat von Montag bis Freitag jeweils von 16-17.30 Uhr geöffnet.

Digital Abonnement der Balaton Zeitung