Karácsony: 2023 steht im Zeichen des „Neustarts“

„Das Jahr 2023 soll ein Jahr des Neubeginns werden“, sagte der Budapester Bürgermeister Gergely Karácsony in einer Neujahrsbotschaft am Sonntag – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Karácsony erklärte auf Facebook, dass der Wunsch nach Frieden für das neue Jahr eine besondere Bedeutung habe, da Millionen Menschen in Ungarns Nachbarschaft unter einem Krieg leiden, der durch die „Aggression eines russischen Tyrannen“ verursacht wurde. Es sei höchste Zeit, dass „wir die Dinge nicht als normal hinnehmen, nur weil wir uns an sie gewöhnt haben“, sagte er. „Wir sollten die Tatsache nutzen, dass der globale Kapitalismus unter der Last des Krieges und der Energie- und Klimakrise schwankt und dass sich alle verantwortungsbewussten Politiker und Bürger fragen, was schief gelaufen ist und wie wir andere Wege nach vorne finden können“, sagte er.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Budapest wird im Jahr 2023 sein 150-jähriges Bestehen feiern. Zu Beginn des Jahres wird die erneuerte dritte U-Bahn-Linie der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, 150 neue Busse und 40 neue Oberleitungsbusse werden in Betrieb genommen, weitere Fahrradstationen werden gebaut und später werden etwa 20.000 Bäume gepflanzt, sagte er. Er fügte hinzu, dass der öffentliche Verkehr auf der Kettenbrücke nach ihrer Umgestaltung wieder aufgenommen wurde und eine Entscheidung über die künftige Nutzung der Brücke entsprechend dem „Wunsch der Öffentlichkeit“ getroffen werden wird. Karácsony sagte, der strategische Plan bleibe, die öffentlichen Dienstleistungen in Budapest bis zum Ende des Jahrzehnts energieneutral zu gestalten. Die Inflation „mahnt zur Vorsicht“, aber die Stadtverwaltung werde an der Solidarität festhalten und Einrichtungen wie Bibliotheken eröffnen, die den unter der Energiekrise leidenden Menschen helfen können, sagte er.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden