Gefro Banner

Fahrradzentrum und E-Yachten am Südostufer

In Balatonfenyves ging ein langgehegter Wunsch in Erfüllung: am 1. Mai 2016 wurde in feierlichem Rahmen das BIKE – Bringaközpont eröffnet. Das Biker-Zentrum konnte im Rahmen des mit EU-Geldern geförderten Programms „Széchenyi 2020 – Investition in die Zukunft“ verwirklicht werden.



Fahrradtouristen erhalten im Informationsbüro des BIKE-Zentrums Hilfe bei der Erarbeitung von Radtouren, Tipps und jede Menge Ratschläge. Sie können sich im Klubraum ausruhen, in der Werkstatt ihre Bikes auf Vordermann bringen lassen oder sich an der Snackbar stärken. Zum Biker-Zentrum gehören Sanitäranlagen mit Duschen ebenso wie Parkplätze und Aufbewahrungsmöglichkeiten für Bikes. Kindern stehen Spielplätze zur Verfügung. Im Fahrradverleih gibt es Herren- und Damentourenräder, Elektroräder, Kinderräder und Zubehör zum Ausleihen. Familien und Gruppen erhalten Rabatte. An Dienstleistungen wird des weiteren Schiffstransfer angeboten.

In unmittelbarer Nähe des BIKE-Bringaközpont werden im Yachthafen E-Yachten mit Bootsmann für Stunden oder Tage zum Verleih angeboten. Die Yachten sind mit vier Betten für maximal zwölf Personen ausgelegt und bieten Platz für vier Bikes, so dass die Radtour gegebenenfalls auch mit einer Bootstour verbunden werden kann. Die Boote sind 10,45 m lang, 3,29 m breit und haben ein Gewicht von 5600 kg. Nach dem kompletten Aufladen können sie bei Geschwindigkeiten von 10-12 km/h etwa 8-14 Stunden gefahren werden. Sie sind eine akzeptable, wenn auch nicht so schnelle Alternative für die weiterhin nicht zugelassenen Boote mit Verbrennungsmotor.

Digital Abonnement der Balaton Zeitung