web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Liszt Ferenc International zum besten europäischen Flughafen im Jahr 2022 gewählt

Der Budapester Liszt Ferenc International Airport wurde vom Airports Council International (ACI) zum besten europäischen Flughafen im Jahr 2022 unter den Flughäfen mit 15-25 Millionen Passagieren gewählt – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die Auszeichnung wird auf der Grundlage einer internationalen und unabhängigen Umfrage vergeben, die sich ausschließlich auf die Bewertung der Passagiere stützt, so der ACI. Der ACI erhebt jedes Jahr die Qualität der Dienstleistungen an fast 400 internationalen Flughäfen weltweit anhand von mehr als 30 Leistungsindikatoren. Die Gesamtzufriedenheit der Passagiere lag das ganze Jahr über bei über 4 auf einer 5er-Skala und insgesamt deutlich höher als im verkehrsreichsten Jahr 2019, so ACI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Er stellte fest, dass der Wert der vom Flughafen Budapest in den letzten vier Jahren durchgeführten Entwicklungen bis Ende 2022 90 Milliarden Forint (237 Mio. EUR) erreicht hat und in diesem Frühjahr 100 Milliarden Forint überschreiten wird. Zu den Entwicklungen gehören Kapazitätserweiterungen und Infrastruktur, Nachhaltigkeit und andere Investitionen zur Verbesserung des Fluggastkomforts.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

In der Zwischenzeit wurde bekannt gegeben, dass Chris Dinsdale, der Geschäftsführer des Flughafens, seinen Posten Ende Juli aufgeben wird, um die Leitung des Betreibers des Calgary International Airport zu übernehmen. Dinsdales Arbeit habe „in hohem Maße zur Entwicklung des Flughafens als Aushängeschild des ungarischen Tourismus und als würdiges Tor zu Ungarn beigetragen“, teilte der Flughafen Budapest mit und fügte hinzu, dass die Nachfolge von Dinsdale in Kürze bekannt gegeben werde.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen