web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

MouldTech Systems entwickelt gemeinsam mit der BME eine Drohne

Das ungarische Ingenieurdienstleistungsunternehmen MouldTech Systems und die Budapester Universität für Technologie und Wirtschaft (BME) haben im Rahmen eines 1,5 Milliarden Forint teuren F+E-Projekts, das 2019 anlief und mit 890 Millionen Forint aus dem Nationalen F+E+I-Fonds unterstützt wurde, eine Starrflügler-Drohne entwickelt – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die Drohne ist mit vier Kameras mit einem Blickwinkel von 120 Grad ausgestattet, darunter zwei mit Nachtsicht.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen