web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Begrüßung des ersten Schiffes in Balatonfüred

Neuerungen für die diesjährige Schifffahrtssaison

An Bord des Schiffes Szent Miklós hielt die Balatoner Schifffahrtsgesellschaft (Bahart) am Ostersamstag – traditionell der erste Tag der Balatoner Schifffahrtssaison – ihre Saisoneröffnungs-Pressekonferenz ab. Das erste Schiff fuhr traditionell vom Hafen Siófok ab und legte im Hafen von Balatonfüred an – berichtet das Nachrichtenportal hirbalaton.hu.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Gábor Veigl, Geschäftsführer der BAHART, fasste die diesjährigen Neuerungen zusammen:

  • Die Schifffahrtssaison hat in einigen Häfen und auf vorrangigen Routen wie Siófok-Tihany oder Balatonboglár-Révfülöp früher als üblich begonnen.
  • Ab dem 1. Mai wird die beliebteste Strecke Fonyód-Badacsony im Stundentakt bedient. Auch Tihany, Balatonfüred und Balatonföldvár können dann häufiger erreicht werden.
  • Dank der Beliebtheit der Region werden im Sommer auch mehr Ausflugsschiffe die Häfen verlassen: 176 Partyschiffe und 100 „Zauberschiffe“ werden die Häfen verlassen.
  • Von Siófok, Balatonfüred und Balatonalmádi aus werden die Ausflugsschiffe ebenfalls häufiger abfahren, im Durchschnitt alle anderthalb Stunden.
  • Eine besondere Rolle werden auch die Sonnenuntergangsfahrten spielen, die ein ganz besonderes Erlebnis bieten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Entwicklung der BAHART-Dienstleistungen wird fortgesetzt. Die Buffets werden weiterhin eine Auswahl an Weinen von renommierten Balatoner Weingütern und lokalen Craft-Bieren anbieten. Das Unternehmen wird sich weiterhin auf den Online-Ticketverkauf konzentrieren und im Frühjahr eine Aktion starten, bei der Online-Kunden ermäßigte Tickets erhalten. Neben dem Rebranding werden die Yachthäfen auch technisch weiter verbessert. Die Häfen Szigliget und Balatonföldvár starten mit einem neuen Ponton in die neue Saison, der Hafen Siófok mit einer moderneren und energieeffizienteren Wärmepumpenanlage und der Hafen Balatonföldvár mit einer neuen Serviceeinheit und einem Hafenmeisterbüro.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen