web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Anstieg der Erzeugerpreise verlangsamt sich im Februar weiter

Wie das Statistische Zentralamt (KSH) mitteilte, stiegen die Erzeugerpreise in Ungarn im Februar um 27 % gegenüber dem Vorjahr und damit den fünften Monat in Folge langsamer – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die Preise für landwirtschaftliche Erzeugnisse stiegen um 16,5 %, wobei die Preise für Getreide um 22,3 % stiegen, während die Preise für Nutzpflanzen um 6,6 % fielen und damit zum ersten Mal seit fast vier Jahren wieder sanken. Die Preise für Gemüse stiegen um 30,2 %, die für Obst um 19,5 %. Die Preise für Vieh und tierische Erzeugnisse stiegen um 54,6 %, wobei die Preise für lebende Tiere um 55,6 % und die Preise für tierische Erzeugnisse um 52,7 % zunahmen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen