web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Neugestaltung des Fahrgastzentrums im Bahnhof Keleti

Das Fahrgastzentrum des Budapester Bahnhofs Keleti wurde mit Mitteln der Europäischen Union und des Staates für 1,9 Mrd. Forint (5 Mio. EUR) umgestaltet, wie der Staatssekretär des Ministeriums für Bau und Verkehr, Bálint Nagy, am Dienstag mitteilte – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Das 1.542 Quadratmeter große Fahrgastzentrum wurde behindertengerecht umgebaut und mit vandalismusresistenten Sanitäreinrichtungen ausgestattet, um den Zugang zu Schaltern, Aufzügen und Toiletten zu erleichtern. Das neue Zentrum soll in der ersten Maiwoche eröffnet werden. Der Keleti-Bahnhof ist der wichtigste internationale und Intercity-Bahnhof in Budapest. Jährlich werden hier fast 11 Millionen Menschen abgefertigt.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen