Feldman führt Gespräche auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

Zsolt Feldman, der Staatssekretär für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung, hat auf der 88. Internationalen Grünen Woche und dem Global Forum for Food and Agriculture in Berlin Gespräche zur Stärkung der internationalen Agrarbeziehungen Ungarns geführt, teilte das Landwirtschaftsministerium am Sonntag mit – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Feldman besprach die landwirtschaftliche Zusammenarbeit mit den Landwirtschaftsministern von Baden-Württemberg und Usbekistan. Außerdem sprach er mit dem bayerischen Minister und dem stellvertretenden georgischen Minister über die bilateralen Agrarbeziehungen. Der Staatssekretär erörterte mit den Vorsitzenden der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft Möglichkeiten der Zusammenarbeit im Bereich der landwirtschaftlichen Technologien und mit dem Vorsitzenden des Deutschen Raiffeisenverbandes den Einsatz automatisierter Maschinentechnologien. Nach Angaben des Ministeriums ist Ungarn eines von 61 Ländern, die ihre Lebensmittelprodukte den 300.000 Besuchern der internationalen Lebensmittelausstellung vorstellen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen