Ungarns Zentralbank senkt Leitzins um 75 Basispunkte

Die ungarische Zentralbank (NBH) senkte auf ihrer regulären Sitzung am Dienstag den Leitzins um 75 Basispunkte auf 10,00 %. Der Rat beschloss außerdem, den symmetrischen Zinskorridor parallel zu senken, so dass der O/N-Einlagensatz auf 9,00 % und der O/N-Satz für besicherte Kredite auf 11,00 % sank – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


In einer nach der Sitzung veröffentlichten Erklärung sagte der Rat, dass sich die Risikowahrnehmung Ungarns trotz der „volatilen globalen Stimmung“ dank der „trendmäßigen Verbesserung“ der Leistungsbilanz des Landes weiter verbessert habe und die Leistungsbilanz im Verhältnis zum BIP im Jahr 2023 um mehr als 8 Prozentpunkte gestiegen sei. Der Rat erklärte, dass „die Nutzung der in jüngster Zeit aufgebauten neuen Exportkapazitäten und das sich verbessernde weltwirtschaftliche Umfeld“ den Exporten in den kommenden Jahren neue Impulse verleihen dürften. Der Zufluss von EU-Mitteln werde dazu beitragen, den ungarischen Finanzierungssaldo zu erhöhen und die Devisenreserven der Zentralbank zu steigern. Es wird erwartet, dass sich die Desinflation im ersten Quartal fortsetzt und die Inflation „sich in den Frühjahrsmonaten der oberen Grenze des Toleranzbandes nähern wird“, so der Rat. „In den kommenden Monaten werden Entscheidungen über weitere Senkungen des Leitzinses und deren optimales Tempo auf der Grundlage dieser Informationen datengestützt getroffen werden“, hieß es weiter. Auf einer Pressekonferenz nach der Sitzung sagte der stellvertretende Präsident der Bank, Barnabás Virág, dass Verbesserungen der makroökonomischen Fundamentaldaten eine stärkere Senkung hätten ermöglichen können, dass aber der „Lärm“ auf den Geldmärkten, der am Montag vor einer Woche begann, die Option von 75 Basispunkten gerechtfertigt habe.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen