web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Busó-Feierlichkeiten locken Zehntausende nach Mohács

Das Busó-Fest in Mohács im Südwesten Ungarns, ein sechstägiger Karneval zum Ende des Winters, zog in diesem Jahr Zehntausende von Besuchern an, teilte die ungarische Tourismusbehörde am Freitag mit – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die Besucher des Festivals, das in diesem Jahr vom 8. bis 13. Februar stattfand, übernachteten in rund 1.000 Unterkünften. Die Belegungsrate lag am Wochenende bei über 90 %. Die meisten Besucher waren Ungarn, aber auch ausländische Touristen, vor allem aus der Slowakei und Deutschland, kamen während des Karnevals nach Mohács. Das Busó-Fest, benannt nach den Busós, furchteinflößend aussehenden kostümierten Menschen mit Holzmasken und großen Wollmänteln, wurde 2009 in die Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit der UNESCO aufgenommen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen