Gefro Banner

Leserreise zum Fastnachtsumzug nach Mohács

Buchen Sie jetzt einen Tagesausflug nach Mohács

Buschogang in MohacsUnsere Tour im Februar führt nach Mohács. Wir laden Sie am Faschingssonntag, 3. Februar 2008, zu einer Fahrt nach Mohács ein.
An diesem Tag findet in der kleinen Donaustadt im Süden Ungarns der Höhepunkt der sechstägigen Veranstaltungsreihe des seit Jahrzehnten weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Buschoganges (busójárás) statt. Jedes Jahr lockt diese Art der Vertreibung des Winters und der Vorbereitung auf die Fastenzeit Tausende Schaulustige in die Stadt an der Grenze zu Kroatien und Serbien.

Die Männer holen ihre aus Holz selbst geschnitzten Masken – manche wahre Meisterwerke und von Generation zu Generation weiter vererbt – und Schaffelle, sowie Stöcke, Rasseln, Klingeln, Glocken und andere „Waffen“ aus dem Schrank und sammeln sich an verschiedenen Stellen der Stadt, um sich dem gemeinsamen Fastnachtsumzug durch die Stadt anzuschließen.

Der Umzug führt zum Rathaus, wo der Bürgermeister alle mit Brot, Pálinka, Wein und einigen netten Worten begrüßt. Danach wird gefeiert und um 17 Uhr auf dem Széchenyi Platz vor den Augen der Schaulustigen das Busó-Feuer angezündet.

Den ganzen Tag über sind auf der Hauptstraße der Stadt unzählige Stände mit Volkskunst, Andenken, Essen und Trinken geöffnet. Auch alle Restaurants sind auf großen Andrang eingestellt. Auf mehreren Bühnen gibt es ein buntes Programm, gestaltet von Volkstanzgruppen aus Ungarn und den Nachbarländern, Kindergruppen, Volksliedchören und vielem mehr.

Tagesausflug zum Fastnachtsumzug nach Mohács

Zeitpunkt: 3. Februar 2008
Abfahrt: morgens um 8.00 Uhr in Siófok ab Parkplatz am Wasserturm. Auf Wunsch kann – nach vorheriger Abstimmung – auch in anderen Orten des Südufers zugestiegen werden. Die Reise erfolgt in Luxusbussen mit ganztägiger Reiseleitung. Die Verpflegung ist individuell. Auf der Fahrt wird Zeit für Mittagessen und Abendessen eingeplant. Rückfahrt: ca. 17.30 Uhr (Ankunft ca. 21 Uhr).
Reisekosten: 6.500 Ft oder 26,- EUR p.P.

Anmeldung und nähere Informationen im Leserservice-Büro der Balaton Zeitung unter Telefon 06 (84) 506-716 bzw. Fax 06 (84) 506-717 oder eMail: leserreisen@balaton-zeitung.de
Letzter Anmeldetermin: Do., 31. Januar 2008

Weitere Informationen

Weiterhin ist geplant, die Sehenswürdigkeiten und Thermalbäder von Ungarn zu besuchen. Wir wären für Hinweise dankbar, welche Ziele interessant für Sie sind und freuen uns darauf, wenn Sie uns per eMail oder telefonisch darüber Auskunft geben.

Reisen Sie mit uns! Lernen wir gemeinsam Ungarn kennen!