web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Wärmerekorde in der Morgendämmerung am Mittwoch gebrochen

Das ungewöhnlich milde Wetter setzte sich am Mittwoch fort, wobei im ganzen Land und in der Hauptstadt Wärmerekorde in der Morgendämmerung gebrochen wurden, wie HungaroMet auf seiner Website mitteilte – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


In Tatabánya in Nordungarn wurde in der Morgendämmerung eine Temperatur von 11,1 Grad Celsius gemessen. Damit wurde der bisherige Rekord von 10,5 Grad Celsius, der 1994 an den Wetterstationen in Keszthely und Zalaegerszeg gemessen wurde, übertroffen, so die Website am Donnerstag. In Budapest wurde im südwestlichen Gebiet von Lágymányos eine Temperatur von 9,7 °C gemessen, womit der bisherige Rekord von 8,9 °C aus dem Jahr 1912 an der Station Országút gebrochen wurde.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen