web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

SEI DABEI UND GESTALTE DEINE ZUKUNFT!

Die Audi Hungaria Deutsche Schule Györ bietet dualen Ausbildungsgang nach deutschem Vorbild! Der Bewerbungszeitraum für die duale Ausbildung im Schuljahr 2024/25 läuft noch bis Ende April.



Die duale kaufmännische Berufsausbildung „Fremdsprachige/r Industriekauffrau/mann“ startete erstmalig im Schuljahr 2017/18 und findet überwiegend in deutscher Sprache statt. Die theoretischen Grundlagen erwerben die Auszubildenden an zwei Schultagen pro Woche in der Audi Hungaria Deutsche Schule Győr, während die praktische Ausbildung an drei Tagen in der Woche bei einem international tätigen Partnerunternehmen stattfindet. Die derzeitigen Kooperationspartner sind AUDI HUNGARIA, BOS, KACO, Imperial Logistics, Rehau Automotive und Rudolph Logistik.

Die Ausbildungsdauer an der Audi Hungaria Deutsche Schule Győr beträgt zwei Jahre. Die Absolventen erhalten am Ende ihrer Ausbildung einen Doppelabschluss: ein Zeugnis der Ungarischen Industrie- und Handelskammer sowie den Abschluss „Deutsche duale Berufsbildung im Ausland“ der Deutsch-Ungarischen Industrie- und Handelskammer. Des Weiteren haben die Auszubildenden die Möglichkeit, ein Fremdsprachenzertifikat der deutschen Kultusministerkonferenz in der Fremdsprache Englisch sowie ICDL- und SAP4school-Zertifikate zu erwerben. Dieses in Ungarn noch relativ neue und einzigartige Bildungsangebot richtet sich an besonders motivierte und leistungsbereite junge Leute mit Abitur und bietet auch ideale Möglichkeiten zur Vorbereitung auf ein späteres Studium der Betriebswirtschaft – auch in Deutschland.

Im Sommer 2023 legte der fünfte Ausbildungsjahrgang erfolgreich seine Prüfungen ab und die Industriekaufleute konnten ins Arbeitsleben starten. Die meisten von ihnen konnten einen Arbeitsplatz in ihrem Ausbildungsbetrieb antreten oder begannen ein Studium. Aufgrund der bisherigen Erfahrungen – sowohl im Hinblick auf die Auszubildenden als auch auf die Ausbildungsunternehmen – kann diese duale Berufsausbildung als Erfolgsmodell bezeichnet werden.

Im aktuellen Schuljahr besuchen 16 neue Auszubildende den beruflichen Zweig der Győrer Bildungseinrichtung. In den Jahrgängen 13 und 14 werden derzeit insgesamt 30 Fremdsprachige Industriekaufleute ausgebildet. Interessierte junge Leute mit Abitur und guten Deutschkenntnissen können sich bis 30. April 2024 mit Hilfe des Online-Formulars auf der Schulhomepage für einen der freien Ausbildungsplätze im Ausbildungsjahr 2024/25 an der Audi Hungaria Deutsche Schule Győr bewerben.

Infos:
https://audischule.hu/de/bewerbungsverfahren
https://www.facebook.com/audihungariadsszakkepzes
https://www.instagram.com/audihungariads_szakkepzes